Sonntag, 21. Juli 2019    00:46

Ressourcen entdecken und stärken

Kurzbeschreibung:
Dieses Seminarwochenende bietet MS-Erkrankten die Möglichkeit, eine begleitete Auszeit vom Alltag zu nehmen und die eigenen Ressourcen zu entdecken.
Wann?
Freitag, 28.06.2019 bis Sonntag, 30.06.2019
Uhrzeit:
15:00 - 13:00
Wo genau?
Jugendherberge Kappeln, Eckernförder Straße 2, Kappeln
Kosten:
90,00 € (Nichtmitglieder: 120 €)
Kategorie:
Kurse, Selbsthilfegruppen, Seminare & Kurse

Langbeschreibung

„Man kann einen Menschen nichts lehren. Man kann ihm nur helfen, es in sichselbst zu entdecken.“ - Galileo Galilei

Dieses Seminarwochenende bietet die Möglichkeit, eine begleitete Auszeit vom Alltag zu nehmen und die eigenen Ressourcen (wieder oder neu) zu entdecken.Viele Menschen wissen gar nicht, wie viele Ressourcen sie haben. Wir werden uns mit den Säulen der Identität beschäftigen, die uns im Leben stützen und tragen sollen. Bei Menschen mit einer chronischen Erkrankung sind Teile dieser Säulen bereits geschwächt - daher ist es wichtig, seine eigenen Ressourcen zu kennen, sich neue zu erschließen und diese auch zu nutzen. Dazu werden wir verschiedene kreative Techniken anwenden, wie beispielsweise malen und LandArt, kreative Gestaltung in der Natur. Zusätzlich werden wir uns mit dem Thema „Resilienz“ beschäftigen und welche Faktoren unsere Resilienz beeinflussen. Wir werden die Säulen der Resilienz kennenlernen, sie einzeln betrachten und zu einem ganzheitlichen
Bild zusammenfügen.
Das Seminar bietet viel Raum für Selbsterfahrung und richtet sich an Menschen,
die Freude am kreativen Gestalten haben und einfach neugierig sind.

Referentin: Monika Wilke, Trainerin für meditatives Naturerleben und Achtsamkeit, Budotherapeutin, Entspannungspädagogin (www.einfach-bewegend.info)

Anmeldeschluss: 26. April 2019

Quelle

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Landesverband Schleswig-Holstein e.V.
Beselerallee 67
24105 Kiel
Telefon: 0431-560 15-0
Fax: 0431-560 15-20
E-Mail: dmsg-schleswig-holstein@dmsg.de
Homepage: dmsg-sh.de

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional