Montag, 10. Mai 2021    07:52

Rätselhafte Spülsaumfunde-Entdeckertour an der Wasserkante mit der Schutzstation Wattenmeer

Kurzbeschreibung:
Zweimal täglich spült die Nordsee rätselhaftes Strandgut an den Strand. Wir helfen beim Enträtseln.
Wann?
Freitag, 23.04.2021
Uhrzeit:
11:30 Uhr - 13:00 Uhr
Wo genau?
Restaurant Arche Noah, An der Seebrücke, Sankt Peter-Ording
Kosten:
 (Erw. 6,00 EUR, Kinder 3,00 EUR. Anm. erforderlich unter 04863 5303 (9-18 Uhr) oder st-peter-ording@schutzstation-wattenmeer.de)
Kategorie:
Tiere beobachten, Führungen

Langbeschreibung

Zweimal täglich spült die Nordsee rätselhaftes Strandgut an den Strand: Muscheln, Schnecken, Quallen, Seeigel, Algen, jede Menge Müll und gelegentlich auch mal einen Bernstein.  
Wir helfen beim Enträtseln und erzählen interessante Dinge zu den Funden. Ein paar Suchspiele und Sagen von der Nordsee gibt es auch. Ausrüstung: wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk oder barfuß. Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.

Quelle

Nationalparkhaus
Maleens Knoll 2
25826 Sankt Peter-Ording
Telefon: +49 4863-9504254
E-Mail: st-peter-ording@schutzstation-wattenmeer.de

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional