Samstag, 20. Juli 2019    01:03

Bielshövensand Riesenwattwanderung mit Nationalpark- Wattführer

Kurzbeschreibung:
Öffentliche Riesenwattwanderung mit Nationalpark- Wattführer, ca. 3-4 Stunden, ab Friedrichskoog- Spitze
Wann?
Freitag, 12.07.2019
Uhrzeit:
12:00 Uhr - 16:00 Uhr
Wo genau?
Badestelle Friedrichskoog- Spitze, Deichhauptaufgang, Friedrichskoog
Kosten:
 (siehe Beschreibung)
Kategorie:
Wattwanderung, Nationalpark, Naturerlebnisräume

Langbeschreibung

Bielshövensand Wattwanderung mit Nationalpark- Wattführer: 5 km ins Watt hinauslaufen und erleben, wie aus Meer Land wird.Wandern in Bereichen, in denen sonst das Meer 1,5 m hoch steht. Entdecken der kleinen und großen Wattbewohner. Länge der Wattwanderung 10 km, Teilnahme ab 12 Jahre, Dauer: 4 Stunden! Eingeschränkte Teilnehmeranzahl, Anmeldung erforderlich! Info und Anmeldung: Johann P. Franzen 04834 9844766. Folgende Wanderausrüstung benötigen Sie: geeignetes Schuhwerk oder barfuß, regenfeste Kleidung, Wechselsachen, Proviant, evtl. Fernglas und Bestimmungsbuch. Erwachsene 28 €, Kinder ab 12 Jahre 23 €, Gruppen auf Anfrage! Jeder Teilnehmer erhält eine Watturkunde mit Darstellung der Wanderstrecke in der Seekarte. Wetter: "Das Beständige ist bei uns das Unbeständige". Stellen Sie sich auf eine intensive Sonneneinstrahlung (Gesicht, Kopf und Schultern schützen), einen kühlen Wind und Regen (Jacke) ein.Schuhwerk: Bei entsprechenden Temperaturen (ab 14 Grad und wenig Wind) kann man gut barfuß wandern. Sonst in festen Leinenturnschuhen oder festsitzenden Gummistiefeln. Achtung: auf unserer Homepage gibt es weitere Termine und Infos zu den Wattführungen! Schau doch mal rein!

Kontakt

Johann P. Franzen
Telefon: 04834 / 9844766
Fax: 04834 / 9844767
E-Mail: reise-service-franzen@t-online.de
Homepage: www.watterleben.de

Quelle

Wattführergemeinschaft Dithmarscher Nordseeküste
Ansprechpartner: Jens Uwe Blender
Isern Hinnerk 8
25704 Meldorf
Telefon: 04832 / 3262
Fax: 03212 / 1190861
E-Mail: jub@onlinehome.de
Homepage: www.watterleben.de

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional