Mittwoch, 22. Mai 2019    19:42

Grünkohlwattwanderung

Wann?
Sonntag, 24.02.2019
Uhrzeit:
11:00 Uhr
Wo genau?
Treffpunkt: Gerhard-Dreeßen-Hus, Neuenkoog 5, Westerdeichstrich (Stinteck)
Kosten:
37,00 €
Kategorie:
Sonstige

Langbeschreibung

Wattwanderung mit anschließendem Grünkohlessen

Das Ziel dieser Wattwanderung bildet die Wattfläche zwischen den Prielen Scholloch, Norderpiep und Ossengoot. Da wandern wir zwischen 3 Prielen wo vor 700 Jahren noch Rinder weideten. Wir bekommen einmalige Wattstrukturen zu sehen an den Übergängen zwischen Misch-, Schlick- und Sandwatten. Mikropriele münden in den riesigen beschiffbaren Prielen. Neben der geographischen Schwerpunkten bilden das Leben (soweit in dieser Jahreszeit vorhanden) und die Gefahren im Watt sowie Deichbau und Küstenschutz Themen dieser Wanderung.Im Anschluß kehren wir in ein gemütliches Lokal zum traditionellen Grünkohlessen ein. Zum Grünkohl werden Bratkartoffeln und karamellisierte Kartoffeln sowie Kassler, Kochwurst und geräucherte Schweinebacke gereicht.

Dauer und Länge: Länge der Führung ca. 10 km. Dauer ca. 3 - 4 Stunden, begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldung: Tel. 04834-9844766

Treffpunkt: Badestelle Stinteck in 25761 Westerdeichstrich / "Gerhard Dreeßen-Hus", Für das Navi: Neuenkoog 13

Ausrüstung: Lange Gummistiefel, warme und wetterfeste Bekleidung, Kopfbedeckung und eventuell Handschuhe sowie Proviant mitnehmen. Fernglas soweit vorhanden ist immer von Vorteil.

Inkludierte Leistungen:

geführte Riesenwattwanderung "Drei-Priele-Tour"traditionelles Grünkohlessen

Quelle

Nationalpark-Wattführerin Doris Nebel
Dorfstraße 2
25881 Westerhever
Homepage: dorisnebel.de/

Zur Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungshinweis versenden


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional