Samstag, 23. Januar 2021    15:01

« zurück zur Startseite

NEUES TEAM ...

... bei der Wirtschaft und Touristik Kappeln GmbH (WTK)

Nachdem Lara Zemite, die bisherige Geschäftsführerin der Wirtschaft und Touristik Kappeln GmbH (WTK), zum 1. Oktober als Stadtplanerin nach Plön gewechselt ist, hat Sandra Hiller aus Arnis in Kappeln ihre Nachfolge angetreten. Gebürtig stammt die 51-jährige gelernte Reiseverkehrskauffrau und studierte Betriebswirtschaftlerin aus der rheinland-pfälzischen Kleinstadt Diez. Zuletzt war sie für eine international tätige Marketing- und Eventagentur in Wuppertal aktiv. Nach Arnis ist sie erst im vergangenen Jahr gezogen und hat sich dort sehr schnell eingelebt. „Ich habe diese Region in vielen Urlaubsaufenthalten kennen und lieben gelernt, darunter natürlich auch Kappeln“, sagt die neue WTK-Geschäftsführerin. Projektmanagement, Marketing und die Zusammenarbeit mit Menschen begleiten sie fast schon ein Leben lang. So brachte sie sich auch gleich in die Organisation der 350-Jahr-Feier der Stadt Arnis ein und brachte dort kleine

Projekte auf den Weg. Neu im WTK-Team ist auch die 40-jährige Ines Oetzel aus Gelting, die sich mit ihrer Vielseitigkeit und ihrem Ideenreichtum optimal mit Sandra Hiller ergänzt. „Das passt einfach mit uns, wir arbeiten gerne zusammen und haben gemeinsame Visionen“, sagt Sandra Hiller. Ihren neuen beruflichen Herausforderungen und Verantwortungen in Kappeln, stehen die Beiden mit Enthusiasmus, Optimismus, Tatendrang und Ideenreichtum gegenüber.

Das Team der WTK macht Jörg Gräbert komplett. Er ist schon fast vier Jahre dabei und kümmert sich unter anderem als Marktleiter um Wochen- und Fischmärkte. „Lara Zemite hinterlässt ein gut bestelltes Feld, das ich nun weiter bewirtschaften darf und aus dem sich sicherlich noch einiges mehr herausarbeiten lässt“, so Hiller. Die WTK könne zum Beispiel dazu beitragen das Gemeinwohl zu stärken und Kappeln nachhaltiger, kooperativer und transparenter zu gestalten. In Zeiten von Covid 19 müssen Veranstaltungen räumlich und zeitlich entzerrt werden. „Darin sehe ich aber auch für die Zukunft große Chancen, durch Leerstand vernachlässigte Bereiche wiederzubeleben – zu versuchen, so etwas wie ‚Kappeln-Rund‘ wieder herzustellen. Es kann ruhig alles kleiner, aber dafür mehr werden. Und es muss individueller erlebbar werden“, verrät Sandra Hiller einen Teil ihrer Visionen. Wichtig ist ihr auch, nicht nur Veranstaltungen für Touristen in den Fokus zu nehmen, sondern auch für die Kappeler/innen – „wir brauchen Angebote für Einwohner und Gäste“. Zunächst stünden aber etliche Gespräche mit Stadtvertretern, der Wirtschaft, dem Tourismus, Vereinen und Verbänden sowie mit den Bürgerinnen und Bürgern und ganz vielen mehr an, so Hiller. Das dynamische WTK-Trio hat Spaß bei der Arbeit und freut sich, gemeinsam in und für Kappeln etwas zu bewegen.

... lesen Sie den vollständigen Artikel hier ...

« zurück zur Startseite

THEO FEIERT GEBURTSTAG – WIR SIND EINS!

Husum | Am 09. Oktober 2020 feiert das THEO Shoppingcenter seinen ersten Geburtstag – mit vielen tollen Aktionen, Gewinnspielen und Geburtstagsangeboten für die Kunden.

Seit seiner Eröffnung vergangen Jahres verzeichnet das Husumer Shoppingcenter eine stetig steigende Frequenz und erfreut sich großer Beliebtheit bei seinem buntgemischten Publikum von Nah und Fern.

Ein Merkmal des THEO ist seine Vielfalt - diese wurde im letzten Jahr um tolle Shops erweitert, so ist u.a. Cecil/Streetone O2 und erst kürzlich The Store Men, der modische Männerausstatter im THEO eingezogen.

„Das THEO hat sich sehr gut in die Husumer Innenstadt integriert. Die 650 Parkplätze für die Kunden und das gastronomische Angebot des Foodcourts runden das Shoppingerlebnis mitten in Husum perfekt ab“, erzählt Lisa-Linea Wolski, THEO CENTERMANAGEMENT. „Rund um den Geburtstag sind viele Aktionen und Attraktionen geplant, nicht nur wir vom THEO Centermanagement, sondern auch von unseren Shops“, so Lisa-Linea Wolski. „Vorbeischauen und mitfeiern ist ein absolutes Muss!“

Der Aktionszeitraum rund um den ersten Geburtstag läuft in der Zeit vom 07.10.-18.10.2020. Neben besonderen Geburtstagsangeboten der Shops, sind auch Attraktionen wie Walking Acts, das THEO Maskottchen und kleinere Shows geplant – Das Highlight für die Besucher ist jedoch das Gewinnspiel zum anlässlich des Geburtstages: Jahreseinkäufe im Gesamtwert von 50.000 €! Das THEO bietet die Chance je 5x einen Jahreseinkauf im Wert von 10.000 € zugewinnen. Mehr Informationen zum Programm, zu den Teilnahmebedingungen und zur Gewinnchance unter www.theo-husum.de.