Montag, 19. Februar 2018    02:39


«Zurück zur Startseite

 

Viele neue Chancen für die Branche auf der
Nord Gastro & Hotel

Start der Saison auf der Fachmesse am 12. und 13. Februar 2018

Der Beginn der Tourismussaison steht unmittelbar bevor - und er sieht gut aus. Aber der Gast möchte Neues entdecken, Qualität erfahren und Gastlichkeit erleben.  Zum mittlerweile 19. Mal präsentieren rund 240 Aussteller auf mehr als 10.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ihre Produkte und Neuheiten in der Messe Husum & Congress (MHC). Die Schirmherrschaft hat Dr. Bernd Buchholz - Minister für Wirtschaft Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus des Landes Schleswig-Holstein - übernommen. Angesprochen sind Fachbesucher aus Gastronomie und Hotellerie, Catering und Gemeinschaftsverpflegung aus allen Bereichen. In Kooperation mit den Partnern Getränkevertrieb Tadsen, Servicebund Bast sowie Kälte-Klima-Großküchentechnik Steuer laufen die Vorbereitungen für den größten und wichtigsten Branchentreffpunkt auf Hochtouren. „Wie wichtig diese Fachmesse für die Branche ist, zeigt die Tatsache, dass sie ausgebucht ist und wieder gut 5000 Besucher aus ganz Schleswig-Holstein den Besuch fest in ihrem Terminkalender vermerkt haben“, so der neue Geschäftsführer der MHC, Arne Petersen. Projektleiterin Lisa-Linea Hansen verrät zu den Neuheiten: „Die Newcomer-Area, die wir im letzten Jahr neu ins Leben gerufen haben, ist bestens angekommen, so dass wir sie in diesem Jahr noch ausgebaut haben. Hier werden unter anderem verschiedene ausgefallene Limonaden und Liköre von kleineren Start-up-Firmen vorgestellt, aber auch Holzprodukte mit individuellem Design oder der Ice Chiller, der Gläser vereist. Wir können in diesem Jahr jedoch auch in allen anderen Bereichen Aussteller begrüßen, die zum ersten Mal die Nord Gastro & Hotel (NGH) mit ihren Produkten bereichern werden." Ganz neu eingerichtet ist die „0,33-Area“ in Halle 1. Hier stellen Firmen aus, die ihre Getränke in der entsprechenden Flaschengröße anbieten. Ganz vorne mit dabei die regionalen Firmen Tadsen und Husumer Mineralbrunnen mit ihren trendigen Eigenmarken, aber auch die Globalplayer der Getränkebranche. Neben guten Produkten im Bereich Food ist natürlich deren Präsentation für den Gast entscheidend. Hier heißt der Trend im Top-on-Table-Bereich „Geschirr und Serviermöglichkeiten passend zum Gericht“. Von rustikal bis edel, von Holz bis zu bunter Keramik, Schiefer oder Porzellan und Glas ist alles möglich, um ein Essen für den Gast zum Erlebnis zu machen. Im Hotelbereich erwartet er Gastlichkeit und ein ansprechendes Ambiente – auch hier bietet die NGH viele Trends. Die Themen Wirtschaftlichkeit, Fachkräftemangel, Energieeffizienz gewinnen zunehmend an Bedeutung. Neben Küchentechnik vom Schockfrosten bis hin zu den neuesten Heißluftdämpfern oder Spülmaschinen werden auch mitdenkende Kassen- und Warenwirtschaftssysteme immer wichtiger. Die Digitalisierung hält verstärkt Einzug. Apps, die den Ablauf erleichtern, gehören dazu. Seit Jahresbeginn ist zudem die neue Kühlmittelverordnung in Kraft getreten, so dass so mancher Gastronom zukünftig über Alternativen nachdenken muss. Ein wichtiger Bereich der Fachmesse ist immer auch die Möglichkeit, an der Hygieneschulung teilzunehmen, die für die Branche Pflicht ist. Erstmalig wird auch eine Brandschutzschulung angeboten, die von einem sachkundigen Brandschutzbeauftragten angeboten wird. Ergänzt wird das zweitägige Angebot durch eine Reihe hochkarätiger Fachvorträge, die in den Seminarräumen des Tagungs- und Kongresshauses stattfinden werden. Unter anderem wird die Marketingstrategie „Nudging“ vorgestellt, in der es darum geht, das Verhalten von Menschen mit empathischen Akzenten zu beeinflussen, ohne auf Verbote, Gebote oder ökonomische Anreize zurückzugreifen.An den zwei Tagen kann sich das Fachpublikum wieder auf eine breitgefächerte Angebotspalette und ein umfangreiches Rahmenprogramm freuen. Mehr Informationen, sowie die Möglichkeit zur Anmeldung, Registrierung sowie zur Anforderung eines Messekataloges gibt es unter www.nordgastro-hotel.de.      

Text und Fotos: Messe Husum & Congress