Donnerstag, 29. Juni 2017    00:28


«Zurück zur Startseite

2. Joldelunder Open-Air am 8. Juli

Der Joldelunder Biobäcker Gerd Lorenzen möchte neben den bereits etablierten Guitar Heroes Festivals auch das Joldelunder Open-Air zu einer festen Institution im Schleswig-Holsteiner Festivalkalender machen. Einlass ist um 18:30 Uhr. Eröffnet wird das Outdoor-Musikspektakel um 19:30 Uhr von der Flensburger Formation Soulution. Sieben Männer und vier Frauen lassen den Funken schnell überspringen mit einem umfangreichen Repertoire an klassischen und modernen Titeln von Aretha Franklin bis Tower of Power. Gegen 21:30 Uhr wird dann die legendäre norddeutsche Rockband Torfrock die Bühne entern. Gleichzeitig feiern die Künstler ihr 40jähriges Bandjubiläum und präsentieren dabei neben neuen Songs natürlich auch ihre großen Hits aus den letzten vier Jahrzehnten. Gegen 23:15 Uhr betritt dann die The Police-Tributeband Re-Police die Bühne. Die Songs begeistern nach wie vor Menschen auf der ganzen Welt. Ab Mitternacht sorgt dann das DJ-Team von Nicolaisen Akustik für die richtige Musik. Bis etwa vier Uhr morgens soll die Party gehen. Ausreichend kostenlose Parkflächen sind auf dem Gelände eines angrenzenden Bauernhofs vorhanden. Der Parkplatz ist ab Sonnabendnachmittag geöffnet und entsprechend ausgeschildert.Karten kosten im Vorverkauf 19 Euro zzgl. Gebühren, an der Abendkasse 25 Euro. Darin enhalten ist auch der Eintritt zur anschließenden Party. Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen (Geschäftsstellen der SHZ) über Reservix. Außerdem bei der Joldelunder Bioland-Bäckerei, Brigittes Bäckerpost Risum-Lindholm, Tankstelle Martensen in Goldelund, bei Costa-Sirtaki in Bredstedt und den bekannten VVK-Stellen, unter anderem Moin Moin, Konzertkasse Streiber in Kiel und im Internet über www.reservix.de oder auch www.german-concerts.de !Ticket-Hotline: 0172 / 977 47 08 Weitere Infos unter: www.facebook.com/JoldelundOpenAir