Freitag, 18. August 2017    04:50


«Zurück zur Startseite

Der Friesenanzeiger und der MTV Leck präsentieren:

Erleben Sie Handball auf höchstem Niveau beim Testspiel des Deutschen Vizemeisters 2017 SG Flensburg-Handewitt gegen den schwedischen Klub IK Sävehof

Für die Handballfreunde in der Region ist es ein absoluter Höhepunkt: Die SG Flensburg-Handewitt kommt am 9. August 2017 nach Leck in die Nordfrieslandhalle. Ausgetragen wird ein saisonvorbereitendes Testspiel gegen den hochklassigen schwedischen Klub IK Sävehof.

Der IK Sävehof gilt mit derzeit zirka 2.000 Mitgliedern, aufgeteilt auf vier Mannschaften im Erwachsenenbereich, 90 Jugendmannschaften, 160 Trainern und 350 Funktionären als größter Handballverein der Welt. Der Verein gewann fünfmal die schwedische Meisterschaft, zuletzt 2012 und 2013/14 den EHF Challenge Cup. Für die Spieler der SG gibt es zudem ein Wiedersehen mit ihrem ehemaligen Rückraumspieler Johan Jakobsson, der nun wieder für IK Sävehof aufläuft. Dessen Trikot trug der Linkshänder bereits in den Jahren 2005 bis 2011. Der IK Sävehof leistet eine sehr gute Nachwuchsarbeit, die Hälfte der ersten Mannschaft kommen aus der eigenen Handball-Schule.

Die kompletten Vorbereitungen für die Veranstaltung übernimmt der MTV Leck in Zusammenarbeit mit dem Friesenanzeiger. Unter dem Motto, kein SG-Spiel ohne SiGi, ist selbstverständlich auch das beliebte Maskottchen dabei, genauso wie Holzi Holst. Der Hallensprecher der SG wird die Partie in Leck moderieren. Die Fans haben die Möglichkeit Ihre Stars hautnah zu erleben und natürlich die Möglichkeit Autogramme zu bekommen oder gar das eine oder andere Foto zu machen. Für eine Bewirtung der Zuschauer in der Halle ist gesorgt, genauso wie im Außenbereich durch den MTV Leck. Weiterhin wird es eine Tombola mit tollen Fanpreisen zu Gunsten des MTV Leck geben. Am Nachmittag (15 bis 16 Uhr) trägt die C-Jugend des MTV Leck ein Handballspiel gegen die HSG SZOWW aus. Somit ist die Halle bereits ab 14.30 Uhr geöffnet.  Freuen Sie sich auf einen tollen Handballtag mit allem was dazugehört. Unterstützt wird die Veranstaltung von zahlreichen Sponsoren ohne deren Engagement eine Veranstaltung dieser Art kaum möglich wäre.

Hauptveranstaltung:

Beginn um 16.00 Uhr, Autogrammstunde ab 16.45 Uhr, Anwurf um 18.30 Uhr 
Eintrittskarten gibt es nur im Vorverkauf.
Preise: 9 € bis 15 Jahre | 12 € ab 16 Jahre
Vorverkaufsstellen:  Königl. priv. Apotheke, Markt 1, Leck Tel.: 04662 / 22 20
Provinzial Versicherung, Flensburger Str. 23, Leck, Tel.: 04662 / 884500