Samstag, 21. Oktober 2017    23:17


«Zurück zur Startseite

Herbst – stimmungsvolle Jahreszeit

Die Tage werden kürzer und die Temperatur fallen. Kein Zweifel:  Es ist Herbst, die wohl farbenfroheste Jahreszeit, nicht zuletzt geprägt durch das wunderbare Naturschauspiel der bunten Blätter. Wenn sich der Oktober mit dem Laub, den Eicheln und Kastanien auf den Wegen für das heimische Handwerk rüstet, ist es Zeit für die Herbst-Deko. Kürbisse für die Halloween-Schmuck, Kastanien zum Basteln von kleinen Figuren und knallrote Hagebutten sind die bekanntesten Herbst-Botschafter für Tisch, Fensterbank oder Schränkchen. Dabei sollten die Farben der goldenen Jahreszeit besonders hervorgehoben werden. Diese bilden im angenehmen Schein einer Kerze oder gedimmten Licht eine besonders herbstliche und gemütliche Stimmung. Denn der Herbst bringt nicht nur Regen und Kälte, sondern erzeugt auch mit dem Altweibersommer eine ausgeprägte Kuschel-Atmosphäre. Jetzt ist die beste Zeit, es sich nach einem langen Spaziergang auf dem Sofa bei einer guten Tasse Tee gemütlich zu machen oder sich in einer weichen Wolldecke zu wärmen.

Nicht nur Kinder haben ihren Spaß am Basteln von Kastanienmännchen. Diese klassische Deko-Idee bringt gemeinsam mit der ganzen Familie Freude und das auch schon beim Sammeln während einer ausgedehnten Herbstwanderung in der Natur. Wenn die Kleinen dann mit reicher Beute den Tisch in der guten Stube erobern, ist Kreativität gefragt. Mithilfe von Holzspießen, Zahnstochern und Streichhölzern werden aus einfachen Kastanien plötzlich Tiere, Menschen oder noch nie gesehene Zauberwesen gestaltet.

Im Herbst müssen Pflanzenfreunde übrigens nicht auf bunte Blüten verzichten. Chrysanthemen, Astern und so manche Rosensorten stehen auch spät im Jahr noch in voller Blüte und eignen sich hervorragend für die Vase oder als spätsommerliche Garten- und Kübelbepflanzung. Kombinieren lassen sich die Spätblüher gut mit Pflanzen, die jetzt bunte Beeren tragen, wie Gaultherien, Torf-Myrte oder Johanniskraut.

Und nicht zu vergessen: Ganz oben auf dem Terminkalender im Oktober steht in Deutschland das Erntedankfest. Am ersten Sonntag des Monats danken die Menschen auf diese Weise Gott für die Ernte des Jahres. Denn vor allem der Herbst bringt üppige Früchte, schöne, herbstliche Farben und eine volle Vorratskammer, noch bevor der Winter Einzug hält. Trotzen Sie Wind und Wetter, so wie es Ihnen Freude bereitet. Das kann vor dem Kamin am prasselnden Feuer sein oder bei einer sportlichen Outdoor-Betätigung. Ob ein Walken durch das raschelnde Laub oder ein Lauf an der frischen Luft am Nord-oder Ostseestrand - Sport im Herbst hält fit, macht schlank und stärkt das Immunsystem.

Text und Fotos: Andrea Weide