Freitag, 18. August 2017    04:51


«Zurück zur Startseite

... endlich Urlaub

Plansch- und Badespaß in den Bädern unserer Region

Jetzt heißt es wieder „pack die Badehose ein“ – und wenn das Wetter hoffentlich sommerlich ist und bleibt, suchen viele von uns Abkühlung und Kurzweil im Freibad: Hier kann man planschen und toben, die ganz Kleinen ans Wasser gewöhnen, vom Sprungbrett hopsen und sich in der Sonne aalen. Viele Gemeinden in unserem Ver-breitungsgebiet verfügen über gepflegte, gut ausgerüstete Anlagen mit Spielgeräten und 20-Meter-Becken wie in Dagebüll-Fahretoft, wo es möglich ist, seine „Bahnen zu ziehen“. Süderlügum verfügt über zwei schöne Schwimmbecken und eine Liegewiese.
Schietwetter in Husum macht gar nichts, denn im HusumBad gibt es Badespaß und Erholung für die ganze Familie, für Frühschwimmer, Sportler und Saunafans. Es gibt ein Sportbecken mit fünf 25-Meter-Bahnen. Das  Nichtschwimmerbecken, der Babybereich, Wärmebänke und der Wintergarten gehören ebenso zum Angebot wie die große Saunawelt mit finnischer sowie Erdhügel- und Bio-Sauna und Dampfbad.
Das Freibad in Schobüll öffnet nach erforderlichen Renovierungsmaßnahmen Mitte Juli wieder seine Pforten. Nur wenige Meter von der Nordsee entfernt kann hier gezeitenunabhängig geschwommen werden.
In Bredstedt ist für große und kleine Wasserratten die Wildwasserrutsche verlockend, das Sportbecken bietet die komplette Standard-Sport-Ausstattung mit Startblöcken und Anschlagwänden. Zusätzlich ist das Hauptbecken mit einem Wasserpilz, einer Sprudelbank und einer Wasserkanone sowie mit Massagedüsen ausgestattet: Die ideale Gelegenheit, sich zwischendurch im Wasser ein bisschen Wellness zu verschaffen. In Stadum wiederum ist es gleichgültig, ob es ein eher kühler Sommertag ist: Das Schwimmbad ist solarbeheizt. Bis Anfang September können Einheimische und Gäste im 24 Grad warmen Wasser Badespaß genießen.
In Tönning lockt ein solarbe-heiztes Meerwasserfreibad mit 600 Metern Badestrand mit Sandbereich und Sprungturm. Es gibt verschiedene Gesund-heitsangebote. Veranstaltet werden Nachmittage extra für Kinder. Angeschlossen ist das Restaurant „Deichflieger“.
Das Freizeitbad in Tarp ist beheizt und hat neben vielen Annehmlichkeiten für die Lütten einen Fünf-Meter-Sprungturm, Rutschen und eine Nackendusche, ähnlich ist das Freibad in Schobüll ausgestattet. Dort kommt noch eine Sauna hinzu, aber auch eine Sandkiste für die Kleinsten.

Bäderlandschaft in Ihrer Urlaubsregion

  • Erlebnisbad Bredstedt

    25821 Bredstedt, Süderstraße

    Telefon: 04671/3183

    www.bredstedt.de

  • Freibad Högel

    25858 Högel, Am Schwimmbad

    Telefon: 046 73/ 962999

    www.hoegel-nf.de

  • Husum Bad

    25813 Husum, Flensburger Chaussee 28

    Telefon: 04841/8997-155

    www.husumbad.de

  • Freibad Tarp

    24963 Tarp, Walter-Saxen-Straße

    Telefon: 04638/898707

    www.tarp.de

  • Freibad Schobüll

    25813 Schobüll, Nordseestraße 35

    Telefon: 04841/663510

    www.husum-bad.de